Home  > Jugendarbeit  > Kinderferienprogramm  > Berichte 2020
Suche nach:

Kinderferienprogramm – FFW Martinstödling

Wie auch in den vergangenen Jahren hatte Georg Aigner gemeinsam mit seinen Feuerwehrfrauen und -männern ein unterhaltsames Programm am Feuerwehrhaus in Martinstödling zusammengestellt. Etwa 20 Kinder konnten ihre Geschicklichkeit beim Durchfahren eines Rettungsweges (natürlich nur mit BobbyCar) unter Beweis stellen. Großen Spass machte bei der brütenden Sommerhitze allerdings der Löschwassereinsatz, bei dem man mit dem Löschschlauch zielgenau ein „brennendes“ Haus aus Pappe treffen musste. Dass dabei einige Liter Wasser eher daneben gingen, kam den Kindern gerade recht. Der eigentlich geplante Grillabend am Lagerfeuer musste leider wegen der Trockenheit und Brandgefahr abgesagt werden. Dafür gab es aber dann für Alle eine fertig verpackte Brotzeit.

Text:     Hans Stickel (hs)  /  Foto:     Stickel

 

Kinderferienprogramm – Kleines Kinderfest

So ganz klein war das „Egglhamer Kleine Kinderfest“ nun doch nicht: Immerhin folgten der Einladung von Andrea Böhm und Ramona Elze beinahe 50 Kinder. Bei herrlichem Wetter wurde den Kleinen dann im Pausenhof der Grundschule Egglham ein umfangreiches Programm angeboten. Es gab Popcorn und von Andrea Böhm gemachte Gebrannte Mandeln, die sie mit den Kindern gemeinsam herstellte. Natürlich war auch ein Kasperletheater mit lustigen Vorführungen vorhanden. Aber auch eine Wasserrutsche half über die hohen Temperaturen ein klein wenig hinweg. Die Dosen in der Wurfbude waren mit Bildern der Gemeinderäten und -Rätinnen bestückt, zu dass man den Damen und Herren mal richtig einen mitgeben konnte (falls man traf). Dass die Sicherheitsabstände weitestgehend eingehalten werden konnten, zeigte auch die Seilbahn, wo die Kinder sich sehr diszipliniert in Reihe anstellten, um dann an einem Drahtseil über den Pausenhof zu fliegen.

Text:     Hans Stickel (hs)  /  Fotos:   Stickel